DM Feld und Jagd (DFBV)

von Christine B.

Nach dem Sieg bei der Deutsche Meisterschaft Feld und Jagd 2017 des DFBV in der Kategorie Langbogen Herren ist unser Erfolgsschütze, Trainer und Abteilungsleiter Rolf Wilhelm in diesem Jahr in die Pfalz nach Hörd am Rhein gefahren, um seinen Titel zu verteidigen. Trotz angriffslustiger Schnaken, die auch auf Schützen im Vollauszug keine Rücksicht nehmen, hat er ein sehr gutes Turnier geschossen und am Ende den 2.Platz belegt. In der durch Faktoren berechneten Gesamtwertung aller Teilnehmer war das der 9. Platz. Respekt!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.